Zum Inhalt

Zur Navigation

  • Was sind RA-Essenzen?

empty spacer image for slideshow functions
Mein Warenkorb

Radionische Homöopathie aus Linz-Urfahr

Die sanfte Behandlung vieler körperlicher Krankheiten und psychischer Probleme wird immer beliebter, da sie kaum Nebenwirkungen hat und auch für Laien zur Selbstbehandlung gut geeignet ist.

Bei radionisch-homöopathischen Globuli bzw. Dilutionen handelt es sich um energetische Informationsessenzen. Die Ausgangsstoffe bzw. Trägermaterialien werden in Handarbeit einzeln mit der jeweiligen Information (z. B. Arnika D6) versehen und nicht mit den normalerweise hierfür benötigten Substanzen verrieben oder verschüttelt.

Die so produzierten Globuli und Dilutionen sind frei von Verunreinigungen und Wirkstoffrückständen. Außerdem ergeben sich durch dieses Herstellungsverfahren zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten wie z. B. Arnika als Einzelmittel mit Bachblüten.

RA-Essenzen - Linz-Urfahr

Die benötigten Rohstoffe für unsere RA-Essenzen, die wir in Linz - Urfahr - Umgebung herstellen und euweit  (sowie Schweiz) versenden, entsprechen dem Apothekenstandard. Als Trägersubstanzen dienen Globuli (bestehend aus Saccharose), Dilutionen (ab 18 Vol.-% Alkohol) oder auf Wunsch Wasser und Salbengrundlagen.

Unser Angebot deckt die nachfolgend aufgelisteten Potenzen und Mengen ab:

Sie erhalten RA-Essenzen in unserem Online Shop oder in der Apotheke Auhof in Linz-Urfahr in folgenden Größen: 2 g, 5 g, 10 g, 10 ml.

Größere Mengen stellen wir gerne auf Anfrage für Sie her.

Radionik – Bedeutung Radionik

Die Radionik arbeitet auf folgenden Grundprinzipien:

Radionik ist ein Verfahren zur Analyse und Balancierung von Energiefeldern biologischer Systeme und wurde erstmals vom amerikanischen Arzt Albert Abrams in den zwanziger Jahren definiert. Der Begriff "Radionics" wurde von den Schülern Abrams als ein Kunstwort aus den beiden Wörtern "Radiation" (engl. für Strahlung) und "Electronics" (engl. für Elektronik) geprägt. Dies sollte ausdrücken, dass man in der Radionik eine "Strahlung" mit eigens dafür konstruierten "elektronischen Geräten" messen kann.

Radionik basiert auf Erkenntnissen der Quantenphysik und der Lehre der morphogenetischen Felder des englischen Biologen und Philosophen Rupert Sheldrake. Demnach ist alles in unserer Welt von feinstofflichen Energiefeldern umgeben und miteinander verbunden.

Jede Lebensform hat ihr eigenes elektromagnetisches Feld, welches Krankheit hervorbringt, wenn es in größerem Maße verzerrt wird. Akzeptiert man, dass alles Energie ist, so sieht die Radionik Organe, Krankheiten und Medikamente als Träger eigener spezieller Frequenz oder Schwingung.

Dieser Fakt kann auch numerisch ausgedrückt werden (radionisch: Rates, engl. = Maß, Verhältnis, Satz). Radionische Geräte sind mit Schaltern ausgerüstet, mit welchen die Raten zu diagnostischen und therapeutischen Zwecken eingestellt werden können.

Radionische Homöopathie aus Linz - Urfahr - Umgebung

Im Zuge der radionischen Weiterentwicklung entstand die Idee, die radionischen Grundlagen auf die Homöopathie zu übertragen. Ziel war ein akkurates Verfahren, welches unter anderem ermöglicht, das homöopathische Arzneimittel in Form von Information zu simulieren.

Erste Versuche ergaben positive Resultate und führten zur "elektronischen Homöopathie".

Der Radioniker hat die Möglichkeit, mit Hilfe eines speziell entwickelten Geräts den Informationsgehalt des ähnlichen oder passenden homöopathische Arzneimittels (Simile bzw. Similimum) auf eine neutrale Trägersubstanz zu prägen. Als Trägersubstanz dienen je nach Verabreichnung alle unarzneilichen Ausgangsstoffe wie Globuli, Dilutionen, Salbengrundlagen und andere.

Gerne können Sie unser Team bei Fragen telefonisch (+43 732 24 44 12), per E-Mail oder persönlich in der Apotheke Auhof (+43 732 75 70 17) in Linz-Urfahr kontaktieren.

RA-Essenzen

Baumgarten 20
4209 Engerwitzdorf

Telefon +43 732 24 44 12

%6F%66%66%69%63%65%40%72%61%2D%65%73%73%65%6E%7A%65%6E%2E%61%74

Öffnungszeiten

Telefonische Erreichbarkeit:
Mo-Fr 10-12 und 14-16 Uhr

Anfrage

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.